Top News

Direkt von heise.de
Sie werden bei Klicken auf eine Nachricht mit heise.de verbunden.

nt-v Nachrichten

Direkt von nt-v
Sie werden bei Klicken auf eine Nachricht mit nt-v verbunden.

Blaues Ethernetkabel

Die Netzneutralität in den USA wird abgeschafft. Das hat die US-Regulierungsbehörde FCC in Washington, DC, mit 3:2 Stimmen beschlossen. Beide Parteien bemühten die Internet-Freiheit als Argument.

Alte Computer

Im Vergleich zu 2014 hat sich die Menge weggeworfener Elektrogeräte 2016 weltweit um acht Prozent vergrößert, nur rund 20 Prozent davon wurden recycelt. Auf das Konto von Deutschland gehen 1,9 Millionen Tonnen Elektromüll.

Netzneutralität

Die Abstimmung der US-Regulierungsbehörde über die Abschaffung der Netzneutralität verzögert sich. "Auf Anraten des Sicherheitsdienstes" wurde die Sitzung unterbrochen.

SIM-Karte

Eine Übernahme durch den französischen Konzern sei nicht im Interesse des Unternehmens und seiner Angleger, teilte der niederländische Chipkarten-Hersteller mit. Der Aufsichtsrat habe einstimmig abgewunken.

Bundesverwaltungsgericht: Bundesnachrichtendienst darf keine Telefonie-Metadaten nutzen

Der Bundesnachrichtendienst darf wegen mangelnder Rechtsgrundlage keine Metadaten aus Telefongesprächen der Journalistenorganisation Reporter ohne Grenzen nutzen, stellte das Bundesverwaltungsgericht in einem Urteil am Mittwoch fest.

IoT-Botnetz: US-Gericht verurteilt Drahtzieher hinter Mirai

Zu mehrjähriger Haft- und hohen Geldstrafen wurden drei Männer verurteilt, die für eine der bisher größten DDoS-Attacken aller Zeiten verantwortlich sind. Der geleakte Code des Mirai-Bot-Netzes sichert weiterhin das Einkommen vieler Trittbrettfahrer.

Final Cut Pro X 10.4

Apple hat die Videoschnittsoftware um wichtige Funktionen ergänzt und liefert auch Updates für Motion sowie die Musik-Software Logic Pro X aus – letztere wurde für den iMac Pro angepasst.

Bundesinnenminister Thomas de Maizière verspricht, dass mit dem neuen System künftig jeder Polizist "jederzeit und überall Zugriff auf die notwendigen Informationen haben soll.

iMac Pro

Apples neue All-in-One-Workstation soll Anfang Januar 2018 ausgeliefert werden. Die günstigste Konfiguration gibt es für 5500 Euro. Es ist nach vier Jahren der erste neue Desktop-Mac, der sich an den Profi-Markt richtet.

Workshop: TLS-Zertifikate zuverlässig mittels DANE absichern

TLS-Zertifikate lassen sich mittels DANE weit zuverlässiger gegen Missbrauch absichern als herkömmlich über Zertifizierungsstellen. Ein Tages-Workshop für Administratoren und Sicherheitsbeauftragte führt in die Technik ein.

Hadoop 3 soll die Effizienz des Big-Data-Frameworks verbessern

Eine neues Encoding für HDFS reduziert den Speicherbedarf, und YARN Timeline Service v.2 erweitert die im YARN Timeline Server eingeführten Dienste zum Speichern anwendungsspezifischer Informationen.

GPS-Satellit

Mit dem von US-Präsident Trump unterzeichneten National Defense Authorization Act muss die US-Regierung in spätestens 18 Monaten eine Alternative für das GPS-System entwickeln.

WeAreDevelopers Programmierer-Studie 2017: Programmierer fühlen sich bei Jobsuche unzureichend verstanden

Neben der aktuellen Programmierer-Studie 2017 präsentiert WeAreDevelopers auch ein eigens von und für Developer entwickeltes Jobportal, dass deren Bedürfnissen besser gerecht werden soll.

EU-Parlament fordert schärferes Vorgehen gegen Kinderpornografie und

Die Abgeordneten sorgen sich um pornografische Darstellungen aus Rache, Direktübertragungen von Darstellungen sexuellen Kindesmissbrauchs sowie das Darknet und plädieren für den Austausch schwarzer Listen mit der Polizei.

Firefox Klar

Firefox Klar erlaubt den schnellen Zugriff auf persönliche Lieblingsseiten: Der Nutzer muss nur die ersten Buchstaben eintippen – den Rest erledigt die Autovervollständigung. Neu ist auch die freie Suchmaschinen-Wahl.

Konkurrenz für Intels Core-Prozessor mit AMD-GPU: AMD Ryzen 3 2200G und Ryzen 5 2400G mit Vega-Grafik

Eine enthüllte Folie offenbart: AMD hat Mobilprozessoren mit leistungsfähiger Vega-Grafikeinheit in petto, die offenbar mit Intels Kaby-Lake-G-Prozessoren konkurrieren sollen.

Streit über CryEngine-Lizenz: Crytek verklagt Star-Citizen-Macher

Die deutschen Entwickler von Crytek verklagen die Macher des Weltraumepos Star Citizen. Diese sollen wissentlich den Lizenzvertrag für die CryEngine verletzt haben. Stimmt das Gericht den Deutschen zu, steht das gesamte Crowdfunding-Projekt auf der Kippe.

enterJS: Jetzt noch Vortrag für die JavaScript-Konferenz einreichen

Noch bis zum 14. Januar sind JavaScript-Entwickler eingeladen, sich mit Vortrags- und Workshopideen für die fünfte Auflage der enterJS-Konferenz zu bewerben.

Torbogen mit Aufschrift

Disney übernimmt große Teile des Medienunternehmens 21st Century Fox. Für 52,4 Milliarden US-Dollar wechseln Filmfranchises wie X-Men und Avatar den Besitzer. Disney bereitet sich damit auf den Start eines eigenen Streaming-Services vor.

Europa EuGH Justiz Europarecht

Das Europaparlament hat der Abschaffung von verbindlichem Geoblocking bei Online-Nachrichtensendungen innerhalb der EU zugestimmt. Der EU-Kommission geht das aber nicht weit genug.

Fritz!Labor: Let's Encrypt auf der Fritzbox

AVMs neue Beta-Firmware bringt neben Detailverbesserungen als Neuheit eine Anbindung an den kostenlosen Zertifikatsdienst Let's Encrypt. Damit beschweren sich Browser beim sicheren Fernzugriff nicht mehr über selbsterstellte Zertifikate.

US-Notenbankchefin Yellen warnt vor Bitcoin:

Janet Yellen misst dem Kryptogeld eine geringe Rolle zu, sieht sich aber dazu veranlasst, vor der Anlageform zu warnen.

T-Mobile US kauft Layer3 TV und will eigenen TV-Dienst anbieten

Die US-Tochter der Deutschen Telekom schickt sich an, einen eigenen TV-Dienst anzubieten. Dafür übernimmt sie das 2013 gegründete Streaming-Startup Layer3 TV.

Bing soll schlauer suchen

Dank Künstlicher Intelligenz soll Bing schlauere Antworten liefern und die Nutzer umfassender informieren. Eine Partnerschaft mit Reddit bringt zudem die "Weisheit der Crowd" in die Suchmaschine.

Xbox-Version von Playerunknown's Battegrounds: Niedige Grafikqualität und Framedrops

Seit dem 12. Dezember gibt es Playerunknown's Battlegrounds auch für die Spielkonsolen Xbox One und Xbox One X. Grafikqualität und Bildrate sind allerdings meilenweit von der PC-Version entfernt – und zwar im Negativen.

SuperMUC am LRZ 2012

Der Zuschlag ging an Lenovo und Intel: 6448 Xeon-SP-Server bilden 2018 den SuperMUC Next Generation mit 26,7 PFlops und Warmwasserkühlung.

Apple in China

Apples gehorsame Entfernung von VPN- und VoIP-Apps in China bleibt auch nach Monaten Thema in der US-Politik: Um Zugang zum lukrativen chinesischen Markt zu behalten, werfe Apple alle Standards über Bord, so ein US-Senator.

Regeln zum digitalen Handel: Welthandelskonferenz endet ergebnislos

Unter anderem zum Thema digitaler Handel kommen die WTO-Mitglieder nicht auf einen Nenner. 70 von ihnen wollen nun vorpreschen.

34C3: Programm des Chaos Communication Congress veröffentlicht

Mit der Version "Eidelstedter Bürgerhaus" hat der Chaos Computer Club den Programmablauf seines 34. Kongresses vorgestellt.

iCloud für Windows

Mehrere Speicherfehler machen es einem Angreifer möglich, Schadcode über manipulierte Web-Inhalte einzuschleusen, warnt der Hersteller – und aktualisiert seinen Windows-Client. Mit iOS 11.2 wurde die Lücke bereits geschlossen.

IBM schließt Kooperationen für Nutzung von Quantencomputer

Die hohe Rechenleistung von Quantencomputern soll künftig ein Schlüssel für neue Anwendungsbereiche in der Automobilindustrie, der Chemie und der Finanzbranche sein. Daran forscht IBM mit hochkarätigen Partnern.

Neues AR-Display macht Fusion von realer und virtueller Welt realistischer

Forscher an der University of Arizona haben den Prototypen für ein Display gebaut, bei dem virtuelle Objekte reale verdecken können und umgekehrt. Noch ist es allerdings nur für ein Auge geeignet und relativ sperrig.

2 Soldaten in Tarnkleidung hantieren mit technischen Geräten

Die US-Streitkräfte wollen den elektronischen Kampf direkt ins Schlachtfeld bringen. Entsprechende Übungen für den "totalen Krieg" laufen offenbar seit drei Jahren.

Künstliche Intelligenz: Microsofts Sprachverständnis- und Bot-Dienste verlassen die Beta

Mit dem Azure Bot Service können Entwickler automatisierte Chat-Bots erstellen. Cognitive Services Language Understanding (LUIS) dient dem Verständnis natürlicher Sprache und ist aus dem Projekt Oxford hervorgegangen.

Spotify

Apple und andere Plattformanbieter nutzen ihre Position, um kleinere Konkurrenten zu benachteiligen, so der Vorwurf. Spotify und weitere Online-Dienste haben die EU-Kommission erneut zum Eingreifen aufgefordert.

Polizei, Cybercrime, Sicherheit

Die Zahl vernetzter Geräte hat im Internet der Dinge massiv zugenommen. Sie stellen eine wachsende Gefahr dar, zumal ihre Anfälligkeit für Attacken unterschätzt wird. Auch die Bundeswehr sieht sich mit erhöhten Anforderungen an IT-Sicherheit konfrontiert.

Amazon-Pakete

In Amazons neuem Logistikzentrum in Winsen/Luhe soll es eine lückenlose Leistungkontrolle und Videoüberwachung geben. Amazon dementiert, die Datenschutzbeauftragte prüft.

Zwei Webcams in einer Halterung aus dem 3D-Drucker

Zwei Webcams, ein Bastelrechner und ein Smartphone mit Google Cardboard – fertig ist das VR-System im Eigenbau. Damit lässt sich zum Beispiel ein Roboter durch die Wohnung oder das Gelände steuern, um neue Einblicke zu gewinnen.

Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows

Nach Jahren der Weigerung hat Microsoft das Protokoll OpenSSH in die Kommandozeile von Windows eingebaut. Für den Produktivbetrieb eignet sich das Ganze allerdings noch nicht.

heiseshow, #heiseshow

Musik im und aus dem Netz ist im Umbruch. Streaming boomt. Downloads gehen zurück. Künstler beklagen mangelnde Einnahmen, die Musikindustrie ist zuversichtlich. Was bei Musik im Netz auf uns zukommt, diskutieren wir in einer neuen #heiseshow.

HomeKit-Remote-Lücke: iOS 11.2.1 bessert nach

Das Update für iPhone, iPad und Apple TV soll die Fernsteuerung von Smart-Home-Geräten wieder in vollem Umfang ermöglichen. Apple hatte die Funktion wegen einer Schwachstelle abgeschaltet – ohne Nutzer sinnvoll darauf hinzuweisen.

Elektroautos: Kaufland will 100 Schnellladestationen aufstellen

Bis Anfang 2019 will die Einzelhandelskette ihr Projekt vollendet haben, ein Sechstel seiner Filialen mit Schnellladestationen auszurüsten.

Kontaktloses Bezahlen für alle Karten der Volks- und Raiffeisenbanken

Bankkunden der genossenschaftlichen Finanzgruppe können ab Sommer 2018 auch kontaktlos mit dem Smartphone bezahlen. Dafür lassen sich alle Girocards und Kreditkarten der Volks- und Raiffeisenbanken in der App hinterlegen.

US-Gesetz: Registrierpflicht für Drohnen gilt auch für Hobbyflieger

In den USA müssen künftig auch Modellflieger und andere Amateure Drohnen in ein zentrales Register eintragen lassen. Ein entsprechendes Gesetz hat Präsident Donald Trump jetzt unterzeichnet.

Der Lattepanda, eine Platine mit silberner Abdeckung, liegt auf einem Tisch

Die Rechenpower des MacBooks in Bastelrechnergröße verspricht Lattepanda mit seinen neuen Boards Alpha und Delta. Die Crowdfunding-Kampagne für die chinesischen Windows-Kleinstrechner ist kurz nach dem Start bereits erfolgreich finanziert.

Amazon Echo: Multiroom-Musik mit Spotify

Amazon fügt Spotify zur Liste der auf dem Echo unterstützten Multiroom-Musikdienste hinzu. Damit bietet Amazon einen vergleichsweise günstigen Weg, die Musik von Spotify in mehreren Räumen gleichzeitig wiederzugeben.

Gehacktes GPS, Fachkräftemangel, Social Engineering: Herausforderungen der Cyber Defence

Was ein James-Bond-Film vor 20 Jahren fiktional vorführte, scheint heute durchaus machbar. Auf der Cyber Defence Conference in Bonn wurde deutlich, welche Sicherheitsherausforderungen im Cyberspace lauern.

iMac Pro

Ähnlich wie in iOS soll die neue Secure-Boot-Option sicherstellen, dass nur die “jüngste und sicherste Software” auf dem Mac ausgeführt wird. Nutzer können dem iMac Pro außerdem das Starten von externen Medien verbieten.

Mobilfunknetze

Der Netzanbieter will bis zum April 2018 dreizehn deutsche Städte mit der Mobilfunktechnik Narrow-Band-IoT versorgen. Darüber sollen dann Wasserzähler, Mülleimer und andere Anwendungen mit geringen Datenraten funken.

DHL-Bote

Lange hat der Atomlager-Betreiber EWN geprüft, wie sie die nach Terroranschlägen verschärften Sicherheitsmaßstäbe in Lubmin umsetzen. Nun soll ein separat stehendes Castor-Lager errichtet werden. Auch eine Zerlegehalle für radioaktive Abfälle ist geplant.

Jailbreak

iPhones und iPads mit 32-Bit-Prozessor, die noch auf iOS 9 verblieben sind, können einen Jailbreak einfach durch Aufruf einer Webseite durchführen. Das unterstreicht zugleich, dass diese Geräte längst nicht mehr als sicher anzusehen sind.

Innenministerium: Bundesrechnungshof rügt unkontrollierten Einsatz von IT-Beratern

Für externe Hilfe ins Blaue hinein gebe das Innenressort bei zwei IT-Großprojekten dreistellige Millionenbeträge aus, kritisieren die Finanzprüfer des Bundes. Auch in Finanzämtern und der Versorgungsanstalt liege digital einiges im Argen.

Storify schließt im Mai 2018 und löscht alle Daten

Mit Storify ließen sich Geschichten mit Tweets, Facebook-Einträgen und anderen Fremdinhalten erzählen. Doch inzwischen ist der Dienst ziemlich überflüssig geworden – im Mai 2018 endet seine Geschichte.

Last-Minute-Rabatt: Smart Home, Drohnen, Handys & Co.

Noch elf Tage bis zum heiligen Abend, und bestimmt liegen noch nicht alle Geschenke parat. Wir haben die Preise der besten Tech-Gadgets der letzten Monate untersucht und zeigen die besten Angebote.

Nintendo Switch

Nintendos Switch verkauft sich in den ersten neun Monaten nach Release prächtig. Damit knüpft Nintendo nach dem Wii-U-Ausrutscher an den Erfolg der ersten Wii an.

Niederlande: Adler werden nicht zum Drohnenfang eingesetzt

Die niederländische Polizei verzichtet auf den Einsatz von Adlern zum Einfangen von Drohnen, da diese sich als nicht effektiv erwiesen haben. Die Trainingsdauer für die Vögel ist zu lang und selbst danach ist kein Erfolg garantiert.

Finanzprüfer sehen keinen Raum für höheren Rundfunkbeitrag

Die Haushaltsexperten der KEF gehen davon aus, dass die öffentlich-rechtlichen Sender die laufende Beitragsperiode 2017 bis 2020 mit einem Plus von 549,7 Millionen Euro beenden. Ihr reklamierter Finanzbedarf sei daher deutlich zu kürzen.

Face ID

Der US-Hersteller Finisar hat von Apple eine erhebliche Finanzspritze erhalten, um die Produktion in den USA auszubauen. Die Firma liefert Laserdioden, die in iPhone X und AirPods zum Einsatz kommen.

Fernseher

Nach den Vergleichsportalen nimmt das Bundeskartellamt jetzt die Hersteller von Smart-TVs ins Visier: Die Kartellwächter sehen Anhaltspunkte für Datenschutzschludereien.

Südkorea will Digitalwährung besteuern

Die Rekordjagd beim Bitcoin hält an, gleichzeitig steigt die Zahl der Kritiker und Warnungen – die australische Notenbank spricht gar von "spekulativem Wahn". Das G20-Land Südkorea tritt auf die Bremse.

15.12.2017 03:01
Auf 122 Seiten arbeitet eine Untersuchung die Rolle von VW während der brasilianischen Militärdiktatur auf - mit vielen unangenehmen Punkten für den deutschen Konzern. Doch ein Boykott der damaligen Folteropfer überschattet die Vorstellung der Studie.
15.12.2017 02:36
Seit Jahren streitet die Europäische Union über ihre Asylpolitik. Auch beim jüngsten EU-Gipfel in Brüssel nähern sich die Staats- und Regierungschefs nicht an. Man habe noch ein "großes Stück Arbeit" zu tun, meint die Kanzlerin.
15.12.2017 01:17
Die US-Regierung besitzt nach eigenen Angaben Beweise, dass der Iran militante Gruppen im Jemen bewaffnet - und damit UN-Resolutionen verletzt. Teheran weist die Vorwürfe zurück und spricht von einem Vertuschungsversuch.
15.12.2017 00:00
Problemlos übersteht Titelverteidiger Michael van Gerwen die erste Runde der Darts-WM 2018 in London - und zwar mit Stil: Gleich bei seiner ersten Aufnahme wirft der Niederländer eine 180.
14.12.2017 23:43
Korruptionsermittlungen erschüttern derzeit den europäischen Flugzeugbauer Airbus. Über den Umgang damit tobt ein Machtkampf in der Führungsetage, den Konzernchef Tom Enders vorerst für sich entscheiden kann. Doch auch sein Abschied scheint beschlossen.
14.12.2017 23:08
Das sogenannte Thomas-Feuer ist das viertgrößte in Kalifornien seit 1932. Auf einer Fläche von den Ausmaßen Berlins versuchen tausende Feuerwehrmänner, es einzudämmen. Einer von ihnen bezahlt seinen Einsatz mit seinem Leben.
14.12.2017 22:17
Die USA erkennen Jerusalem als Hauptstadt Israels an. Mit dieser Entscheidung hat der US-Präsident für Aufruhr gesorgt. Die Staats- und Regierungschefs der EU gehen dazu auf Distanz - nachdem einer von ihnen Druck gemacht hat.
14.12.2017 21:56
Ein Kleinzeug aus Frankfurt am Main möchte in Friedrichshafen landen. Doch dazu kommt es nicht mehr. Die Cessna geht in einem Waldstück zu Boden. Es gibt drei Tote.
14.12.2017 20:48
Bei der Kurzbahn-EM in Kopenhagen kommt eine junge Frau aus der Deckung. Sarah Köhler lässt die männlichen Kollegen hinter sich und holt Gold. Die Männer erkämpfen sich immerhin Silber und Bronze.
14.12.2017 20:44
Die umstrittene Justizreform in Polen gibt der Europäischen Union Anlass zur Sorge. Die Kommission sieht durch die Gesetzesänderung den Rechtsstaat in Gefahr. Sie will deshalb ein noch nie zuvor angewandtes Verfahren gegen das Land einleiten.
14.12.2017 20:36
Netzneutralität ist eines der wichtigsten Grundprinzipien des freien Internets. Die US-Telekomaufsicht hält sie aber für ein Investitionshindernis und hebt sie in einer Abstimmung auf. Kritiker warnen vor einem Netz der zwei Geschwindigkeiten.
14.12.2017 20:25
Seit 2014 hat die EU Russland mit Wirtschaftssanktionen belegt. Während des EU-Gipfels in Brüssel entscheiden die Staats- und Regierungschefs der EU-Staaten nun, die Sanktionen zu verlängern. Denn: Im Ukraine-Konflikt gibt es keine Fortschritte.
14.12.2017 20:23
Wolfgang Kubicki verabschiedet sich nach einem Vierteljahrhundert im schleswig-holsteinischen Landtag. Die Abgeordneten spenden ihm Standing Ovations. Der FDP-Politiker verdrückt ein paar Tränen. Künftig macht er in Berlin Politik.
14.12.2017 19:39
Nahe der südfranzösischen Stadt Perpignan kommt es am Nachmittag zu einem schweren Unfall mit einem Schulbus. Die Behörden sprechen inzwischen von vier Toten und 20 verletzten. Präsident Macron sichert den Opfern maximale Unterstützung zu.
14.12.2017 19:07
Lufthansa bläst den Kauf der Air-Berlin-Tochter Niki ab. Es folgt Chaos: Tausende Passagiere stranden, Beschäftigte bangen um ihre Jobs, Steuergeld ist vermutlich futsch. Nur die Kranich-Airline profitiert.
14.12.2017 19:05
Das "Zentrum für Politische Schönheit" baut direkt vor dem Haus des AfD-Politikers Höcke ein Holocaust-Mahnmal nach - und löst damit Kontroversen aus. Nun gibt es einen Gerichtsbeschluss. Und der trifft die Aktivisten.
14.12.2017 18:39
Die einen schwören drauf, andere lehnen sie komplett ab: Homöopathie ist nach wie vor umstritten. Kritik ernten vor allem Krankenkassen, die die Kosten dafür übernehmen - obwohl Wissenschaftler von einer Schein-Therapie sprechen.
14.12.2017 18:38
Bei Razzien in Berlin und Sachsen-Anhalt vollstrecken 130 Beamte neun Durchsuchungsbefehle. Die Ermittlungen konzentrieren sich auf drei mutmaßliche IS-Sympathisanten, auch die Wohnung eines Kontakts von Anis Amri wird durchsucht.
14.12.2017 18:14
El Salvador hat das vielleicht strengste "Abtreibungsgesetz" der Welt. Selbst eine Totgeburt kann hier als Abtreibung ausgelegt werden. So ergeht es einer heute 34-Jährigen. Sie sitzt seit zehn Jahren im Gefängnis. Ein Gericht hält trotz internationaler Proteste daran fest.
14.12.2017 18:10
Der zu Unrecht abgeschobene Afghane Hasmatullah F. ist wieder zurück in Frankfurt. Er landet mit deutschem Visum im Gepäck. Das bedeutet: Fortan ist Deutschland für sein Asylverfahren zuständig und nicht Bulgarien, wie es die Dublin-Verordnung vorsieht.
14.12.2017 18:07
Beim EU-Gipfel in Brüssel steht die Umverteilung der Flüchtlinge im Vordergrund. Die osteuropäischen Visegrad-Länder sperren sich weiterhin. Immerhin bewegen sie sich nun etwas auf die westlichen EU-Länder zu. Das reicht dem Westen jedoch nicht.
14.12.2017 18:05
Rivas Multiroom-System Wand ist ein direkter Konkurrent für die Play-Reihe von Platzhirsch Sonos. Die Lautsprecher Arena und Festival klingen stark, haben viele Anschlussmöglichkeiten und sind im Verbund auch offen für andere.
14.12.2017 17:03
Wer ein Flugticket bei der insolventen Airline Niki gebucht hat, hat jetzt das Nachsehen. Knapp 40.000 Kunden müssen sich um einen neuen Rückflug kümmern. Doch es gibt auch gute Nachrichten: Fast alle Flugreisende sollen den gezahlten Preis erstattet bekommen.
14.12.2017 16:55
Seit dem Tod ihres Mannes, dem Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo, ist es still geworden um Liu Xia. Freunde machen sich ernste Sorgen: Die Witwe habe einen verzweifelten Brief geschrieben. Was darin steht, lässt auf eine bedrohliche Verfassung Lius schließen.
14.12.2017 16:43
Seit Anfang Dezember befindet sich der Möbelkonzern Steinhoff in der Krise: Die Aktie des Unternehmens ist auf Talfahrt, und die Bilanz für 2016 muss erneut überarbeitet werden. Inzwischen sieht sich auch die EZB gezwungen, auf die Krise zu reagieren.
14.12.2017 16:28
Weiße Weihnachten - die meisten Deutschen können daran beim Blick aus dem Fenster wohl nicht glauben. n-tv Meteorologe Björn Alexander will keine falschen Hoffnungen wecken - aber ausgeschlossen ist Schnee Ende der kommenden Woche nicht.
14.12.2017 15:52
Möchte ein Vermieter seine Immobilie instandsetzen oder komplett sanieren, müssen Mieter dies in aller Regel hinnehmen. Allerdings nicht, wenn es sich um eine grundlegende Veränderung des Objektes handelt und sich dadurch die Miete vervierfachen soll, wie der BGH entscheidet.
14.12.2017 15:44
Gut 400 Frauen wollen mit dem Programm "Astronautin" als erste Deutsche ins All. Nicola Baumann setzt sich im Casting durch, 2020 soll es losgehen. Doch nun steigt die Pilotin aus - obwohl es sie noch immer in den Weltraum zieht.
14.12.2017 15:40
Über einen Mangel an Freundinnen kann sich Taylor Swift nun wahrlich nicht beklagen. Von überall her erhält sie zu ihrem 28. Geburtstag in den sozialen Netzwerken Glückwünsche. Nur Männer sind auf den ersten Blick nicht unter den Gratulanten. Komisch ...
14.12.2017 15:36
In der italienischen Hauptstadt soll vor dem Rathaus ein Weihnachtsbaum heimelige Jahresendgefühle erzeugen. Doch was dort mitten in Rom steht, erinnert eher an eine Klobürste oder an ein gerupftes Huhn und ist schlimmer und teurer als im vergangenen Jahr.
14.12.2017 15:30
Auf der neuen Bahnstrecke zwischen München und Berlin läuft es immer noch nicht rund. Einige Züge kommen nach wie vor mit erheblicher Verspätung an. Die Bahn gelobt Besserung und stellt den Kunden eine besondere Entschädigung in Aussicht.
14.12.2017 15:10
Nach seinem positiven Dopingtest beteuert Rad-Superstar Chris Froome weiter seine Unschuld. Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin sieht hingegen einen Froome-"Skandal" und attackiert den Radsport-Weltverband. Auch andere Profis sind sauer.
14.12.2017 14:41
Mit der Ducati Multistrada 1200 war man seinerzeit schon richtig gut unterwegs. Jetzt haben die Italiener der großvolumigen Reiseenduro noch etwas mehr Hubraum gegeben, eine neue Motorsteuerung verpasst und viel Feinarbeit geleistet.
14.12.2017 14:28
Auf Schalke gibt der Schiedsrichter zwei Strafstöße und kooperiert exzellent mit dem Video-Assistenten - der in Freiburg leider höchst fragwürdig eingreift. Gute Nachrichten gibt es für Stadionbesucher, und zwar von ganz oben.
14.12.2017 13:24
Samsung wird im kommenden Jahr ein geheimnisvolles neues Smartphone vorstellen. Es soll ein Display haben, das man so noch nicht gesehen hat. Patentzeichnungen könnten jetzt verraten, wie das "Galaxy X" aussieht.
14.12.2017 13:07
Erst soll er sein Opfer vergewaltigt und anschließend getötet haben. Dem mutmaßlichen Mörder einer Joggerin im südbadischen Endingen drohen dafür nun Jahrzehnte hinter Gittern.
14.12.2017 12:04
Als Robbie Williams im September zwei Konzerte in Russland absagt, heißt es lediglich, er sei "krank". Jetzt verrät der Sänger, was damals wirklich mit ihm los war. Und das klingt durchaus besorgniserregend.
14.12.2017 11:14
Apple veröffentlicht iOS 11.2.1. Das Software-Update schließt eine Sicherheitslücke, die Smart-Home-Geräte aus der Ferne angreifbar macht. Außerdem behebt sie einen nervigen Kamera-Fehler, der bei einigen iPhones zu unscharfen Fotos führt.
14.12.2017 08:23
Es war die Sammlung Baillon, die vor gut einem Jahr die Autowelt in Aufruhr versetzte. Doch solche Traum-Schrottplätze gab es schon früher, wie der Fotoband "Junk Yard" beweist. Er erzählt nicht nur die Geschichte längst vergangener Luxuswagen.
14.12.2017 07:06
Ohne Erkältung durch den Winter zu kommen, bleibt für die meisten ein Traum. Und ein Zaubermittel dagegen ist auch noch nicht gefunden. Mit entsprechenden Mitteln lassen sich bestenfalls die Beschwerden lindern. Die Stiftung Warentest nennt geeignete Produkte.
13.12.2017 17:41
Mit dem Thermostat FritzDECT 301 kann die Fritzbox zu Hause die Heizung regeln. Im Test überzeugt das System, Installation und Bedienung sind kinderleicht. Aber es gibt auch noch Luft nach oben.