Ist eine Videoüberwachung wirklich notwenig ?

Wenn Sie Ihre Wohnung oder Ihr Haus verlassen und in Urlaub fahren, sind Sie dann auch wirklich in Urlaub, oder bleibt doch gedanklich ein kleiner Teil bei Ihrem Eigentum und ein gewisses unwohl sein ?

Unglaublich, aber laut Statistik wird mittlerweile in Deutschland alle 2 min. ein Einbruch begangen.
Klar, solange es einen nicht selbst betriftt, sind das nur Zahlen.

Die Zahlen werden erst dann umgesetzt, wenn man selbst davon betroffen ist. Dann ist es allerdings schon zu spät.
Der Ärger, der Zeitaufwand, der ganze Papierkram mit der Versicherung und natürlich der Ärger über vielleicht unersetzbare Wertgegenstände. Es muss nicht immer der Geldwert sein, was einen schmerzt, vielmehr können es auch Gegenstände sein, an denen Erinnerungen hängen, was manchmal bei Verlust viel mehr schmerzt, als der Wert ansich.

Darum. Schützen Sie sich vorsoglich.
Lassen Sie sich vorher bitte ausführlich von mir beraten.

Mehr Informationen per Telefon 0621-67 180 555 und demnächst auf dieser Seite.